Fünf auf einen Streich

am Montag, 09. Mär. 2020, 20:00 Uhr
Veranstaltungsort: Opernhaus
Barrierefrei: ja

Dong-Young Lee und Irmtraud Kaiser (Violine), Hsinyi Liu (Viola), Stefan Grové und Laura Barkauskaite (Violoncello) spielen zwei Quintett-Meisterwerke der Kammermusik: das Streichquintett von Alexander Glasunow (op. 39 A-Dur) und das berühmte »tönende Mysterium« (Joachim Kaiser) von Franz Schubert (op. post. 163 C-Dur D956).
Kosten:16.10/erm.11.20EUR

anmelden