Botanischer Garten der Christian-Albrechts-Universität

Der Botanische Garten der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel ist ein Ort zum Erholen und Entspannen. Inmitten der Pflanzenfülle, die für Wissenschaft, Forschung und Lehre angezogen und bereitgehalten wird, kann und darf man flanieren, sich informieren und genießen. Der acht Hektar große Garten hat 10 Kilometer Wege, viele Bänke und mit Ausnahme weniger Bereiche, wie die beiden Gipfel des Alpinums, ist er auch rollstuhlgängig angelegt. Die sieben großen Schaugewächshäuser bieten - wie der Außenbereich ganzjährig - einen Überblick über die Pflanzenwelt von den Tropen bis zu den Wüsten. Die Türen zwischen den Gewächshäusern lassen sich von Rollstuhlfahrern leider meist nicht ohne Hilfe öffnen. Dank der Unterstützung des Freundeskreises gibt es nicht nur wissenschaftliche und publikumsfreundliche Ausstellungen, sondern auch Skulpturen im Garten, Kunstereignisse, Konzerte und Lesungen. So eröffnen sich immer wieder neue Blicke.

Geöffnet ist täglich ab 9 Uhr, die Schaugewächshäuser öffnen um 9.30 Uhr. Die Schließzeiten sind jahreszeitlich gestaffelt; im Sommer ist bis 18 Uhr geöffnet.

Kontaktadresse

Botanischer Garten der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Am Botanischen Garten 1-9
24118 Kiel

Tel.: 0431 - 8804276
Fax: 0431 - 8804306

hortus@bot.uni-kiel.de

http://www.botanischer-garten-kiel.de