Spieltrieb Juli Zeh | Bühnenbearbeitung: Bernhard Studlar

am Samstag, 19. Jan. 2019, 20:00 Uhr
Veranstaltungsort: Schauspielhaus
Barrierefrei: ja

Schüler eines Elite-Gymnasiums entwickeln ein Experiment, bei dem sie die Machtverhältnisse der eigenen Schule umdrehen wollen. Dafür zwingen sie ihren Lieblingslehrer in eine Position, die ihn maximal angreifbar machen soll. Das Spiel beginnt! Wer hat den längeren Atem? Wer hat wen in der Hand? Und wie weit sind alle bereit zu gehen?
Kosten: 22,30,- keine Ermäßigung

anmelden