Andreas Borck ab 1. Juni 2018 weiterer Geschäftsführer

Im Zuge der Nachfolgeregelung ist Andreas Borck zum 1. Juni 2018 zum weiteren Geschäftsführer der Werk- und Betreuungsstätte für Körperbehinderte gGmbH (WuB) bestellt.

In einer zweimonatigen Übergangszeit werden die WuB und das Tochterunternehmen AD Ambulante Dienste gGmbH gemeinschaftlich durch Herbert Herzberg und Andreas Borck vertreten.

Von: Inga Tolk

Herbert Herzberg (links) und sein Nachfolger Andreas Borck

Kommentare

Keine Einträge im Gästebuch gefunden.

Kommentar schreiben

Ins Gästebuch eintragen

Um Missbrauch der Kommentarfunktion zu verhindern, wird wie bei vielen Kommentarfunktionen üblich, auch hier die IP-Adresse für jeden Eintrag gespeichert.