Themenabend "Schmerzen bei Menschen mit Beeinträchtigungen"

Nächster Themenabend am 30.08.2018 - WuB und hospiz-initiative kiel e. v. laden ein

Im Rahmen ihres Kooperationsprojekts rund um Trauer und Sterben laden die Werk- und Betreuungsstätte für Körperbehinderte gGmbH und die hospiz-initiative kiel e. v. zum nächsten Themenabend ein. Am Donnerstag, 30.08.2018, 19.00 - 21.00 Uhr, referiert Dr. Helga Schlichting von der Universität Leipzig über Schmerzen und Schmerzerkennung bei Menschen mit Beeinträchtigungen.

Der Infoabend findet im Forum der WuB in Ottendorf statt.
Interessierte sind herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei.

Thema: "Schmerzen und Schmerzerkennung bei Menschen mit kognitiven und schweren Beeinträchtigungen"

Referentin: Dr. Helga Schlichting, Universität Leipzig, Projektleiterin PiCarDi, Palliative Versorgung und hospizliche Begleitung von Menschen mit geistiger und schwerer Behinderung

Termin: Donnerstag, 30.08.2018, 19.00 - 21.00 Uhr

Veranstaltungsort: Forum, WuB, Ottendorfer Weg 22, 24107 Ottendorf

Zur besseren Planung freuen sich die Veranstalter über Anmeldungen bei der hospiz-initiative kiel e. v. unter naase@hospiz-initiative-kiel.de oder 0431-220335-0.

Von: Inga Tolk

Fotohinweis: Sigrid Rossmann, pixelio.de

Kommentare

Keine Einträge im Gästebuch gefunden.

Kommentar schreiben

Ins Gästebuch eintragen

Um Missbrauch der Kommentarfunktion zu verhindern, wird wie bei vielen Kommentarfunktionen üblich, auch hier die IP-Adresse für jeden Eintrag gespeichert.