Wohnstätte Ottendorfer Weg

In wunderschöner ländlicher Umgebung liegt die Wohnstätte in Ottendorf, an der Ortsgrenze zu Kronshagen. Direkt auf dem naturnahen Gelände der Werk- und Betreuungsstätte für Körperbehinderte ist es das Zuhause von 10 Bewohner/innen in unterschiedlichen Altersgruppen. Die Wohnstätte besitzt eine angenehme familienähnliche Atmosphäre.

Es gibt 10 Einzelzimmer mit barrierefreien Bädern, sowie den gemeinsamen Essbereich. Alle Zimmer sind individuell nach den Wünschen der Bewohner/innen gemeinsam gestaltet und eingerichtet. Ein schöner Wintergarten und das gemütliche Wohnzimmer mit großer Fensterfront bieten einen herrlichen Blick auf das Naturgrundstück mit Teich. Ganzjährig nutzen Bewohner/innen und Mitarbeiter/innen gern die Terrasse und den Garten zum Draußen sein.

Trotz der ruhigen Lage im Grünen befindet sich in unmittelbarer Nähe der Ort Kronshagen. Hier gibt es alles, was man für das tägliche Leben braucht: Lebensmittelgeschäfte, Restaurants, Bäcker, Friseur, Apotheken und Ärzte. Die Anbindung an die Kieler Innenstadt per Bus ist gegeben. Zum Spazierenfahren und Entspannen laden viele Wege in Wald und Felder, ein See und das Nah-Erholungsgebiet Domänental ein.  

Alle Bewohner/innen gehen tagsüber einer Arbeit und Beschäftigung außerhalb der Wohnstätte nach. Senior/innen nutzen gern die Angebote der Tagesstruktur.

Privatleben und Freizeit kann mit Unterstützung der Mitarbeiter/innen ganz individuell gestaltet werden können.

Der Gedanke der Inklusion wird je nach individuellen Ressourcen und Wünschen umgesetzt. Teilhabe-Möglichkeiten umfassen beispielsweise Fahrten zum Einkaufsbummel in Kiel oder verschiedene Einkaufsparks, Besuche zu Veranstaltungen wie Kieler Woche, Konzerte, Kino, Theater, Ausstellungen, Sport und vieles mehr.

Unsere pädagogische Arbeit fügt sich in das Alltagsgeschehen der Bewohner/innen ein. Je nach individuellen Ressourcen gestaltet sich die persönliche Förderung und Umsetzung dahin gehend, ein möglichst selbstständiges und selbstbestimmtes Handeln und Leben zu ermöglichen. Selbstverantwortung und Selbstbestimmung liegen in den Händen der Menschen mit Behinderung.

Unser Mitarbeiter/innen-Team besteht aus Heilerzieher/innen, Heilerzieherpfleger/innen, Erzieher/innen und Pflegefachkräften.

Wie in allen Wohnstätten der WuB gibt es hier einen von allen Bewohner/innen gewählten Wohnstättenbeirat, der die Wünsche und Interessen entsprechend vertritt.

Gemeinsam geht’s

Jede/r kann sich individuell in das gemeinsame Wohnen einbringen und hilft bei der Bewältigung der alltäglichen Aufgaben (Wäsche einräumen, Tischdecken) mit. Dazu gehört auch die Selbstversorgung samt Einkauf und die Zubereitung der Mahlzeiten.

Steffi Kort
Leitung/Ansprechpartnerin

Wohnstätte Ottendorfer Weg

Wohnstätte Ottendorfer Weg

Ottendorfer Weg 22
24107 Ottendorf

0431 58399-30/-33

wst-ow@wub-ottendorf.de

Zur Wegbeschreibung

Auf Grund einer Telefonstörung am Standort Ottendorf erreichen Sie die Wohnstätte derzeit entweder über unsere Zentrale oder unter
0172 1322086.